DeutschEnglishItaliano
Zoo Salzburg - Home
  Zoo Presse
Info
Welt
Forschung
Erlebnis
Presse
Freunde
Kontakt
       
 

Patronanz für Habichtskauze im Salzburger Zoo

 

Seit Anfang September ziert eine Eule das Logo der Fachhochschule Salzburg. Schon für die Griechen und Römer galten Eulen als Symbol für Klugheit, Wissen und Weisheit. "Unser neues Bildsymbol war für uns auch der Anlass, die Schirmherrschaft für die Habichtskauze im Salzburger Zoo zu übernehmen", berichtet FH-Salzburg Geschäftsführerin Doris Walter.

 

 

Mehr als 100 FH-Mitarbeiter waren am Montag, 9. Oktober, bei der Übergabe der Eulen-Patronanz durch Zoo-Geschäftsführerin Sabine Grebner im Zoo dabei: "Wir freuen uns sehr, dass die FH Salzburg die Schirmherrschaft für unsere Habichtskauze übernimmt, die nach dem Uhu zweitgrößte Eule Mitteleuropas. Als Mitglied der Österreichischen Zoo Organisation (OZO) engagieren wir uns seit fast zehn Jahren in Kooperation mit dem Forschungsinstitut für Wildtierkunde und Ökologie für die Wiederansiedelung der Habichtskauze in Österreich. Wir hoffen, dass unser Zuchtpaar im kommenden Frühjahr für Nachwuchs sorgt, der dann dem Projekt zur Verfügung stehen wird."

 

 

Doris Walter: "Wir freuen uns über die Eulen-Patronanz, ein nun lebendiges Symbol unseres neuen Corporate Design. So lebendig wie auch der rege Austausch unserer Studierenden und Lehrenden mit mehr als 130 Partnerhochschulen weltweit. Eine moderne Infrastruktur macht die FH Salzburg zu einer weltoffenen Hochschule. Damit positionieren wir uns als zeitgemäße und moderne Bildungseinrichtung. In den 21 Jahren des Bestehens haben bereits über 8.300 Studierende erfolgreich ihr Studium abgeschlossen."

 

 

Zoo Salzburg, 15.11.2017


HIER ANMELDEN


Vorname Nachname E-Mail
SitemapFAQLinksImpressumHome